Lesetour von Firat Demirhan startet heute in Gevelsberg

appelt_anzeigeHeute beginnt Firats Lesetour im EN-Kreis

Ein junger Mann aus dem schönen EN-Kreis hat im letzten Jahr große öffentliche Aufmerksamkeit erlangt. Warum? Er sollte auf Geheiß seiner damals schwangeren Frau seinen geliebten Opel Tigra verkaufen, weil sein Gefährt nicht familientauglich ist. Er entschied sich das Auto auf eBay zu versteigern und verfasste eine Anzeige auf der Online-Auktionsplattform, die sich deutlich von den üblichen Anzeigentexten auf der Plattform unterschied. Knapp sieben DIN-A-4-Seiten schrieb Firat Demirhan, in denen er nicht nur sein Auto beschrieb, dass er nur ungern verkaufen wollte, sondern auch Anekdoten aus seinem Leben hinzufügte. Die Menschen waren begeistert von seiner Geschichte und so kam es, dass auch Stefan Raab und Markus Lanz ihn ins Fernsehen einluden, um mehr von dem Inserenten von eBay zu erfahren.

Inzwischen hat Firat Demirhan sein erstes Buch veröffentlicht: “Firat, das Auto muss weg”. Eine wundervolle Erzählung mitten aus dem Leben, die nicht nur ans Herz geht, sondern den Leser auch wunderbar unterhält und zum Lachen bringt. Der junge Mann, der mit seiner kleinen Familie in Wetter an der Ruhr lebt, wird in den nächsten Wochen in verschiedenen Städten des EN-Kreises aus seinem Buch vorlesen und im Anschluss eine Autogrammstunde geben. Erleben Sie den talentierten Autor live und lassen Sie sich von seiner Geschichte mitreißen.

Seine erste Lesung findet heute Abend ab 19 Uhr in der Stadtbücherei Gevelsberg statt in Kooperation mit der Buchhandlung Appelt. Die weiteren Termine finden Sie hier.

Wittener Str. 13,
58285 Gevelsberg
Tel.: (02332) 771 570
Ansprechparter: Frau Korn

Eintritt ist frei

Post a comment

Facebook Comments