EN-Aktuell August 2018

EN-Aktuell August 2018

­čĽô Lesezeit circa 2 Minuten

Ausgabe August 2018

Die neuste Printausgabe der EN-Aktuell ist fertig und bereits im Druck! In wenigen Tagen ist diese wie gewohnt an den bekannten Auslegestellen verf├╝gbar.

Es ist Sommer! Und wir werden nicht nur mit viel Sonnenschein und traumhaften Temperaturen belohnt, sondern auch mit k├Âstlichen, saftigen Kirschen. Die leckere Steinfrucht hat gerade Saison und ist ├╝brigens auch modisch gerade top angesagt. Das haben wir zum Anlass genommen ein SPEZIAL zum Thema Kirschen zu gestalten.

Wie gewohnt erwartet Sie nat├╝rlich auch in dieser Ausgabe wieder ein spannendes Interview. Wir haben uns dem Thema Online-Psychotherapie angenommen und dar├╝ber mit Franca Cerutti (Dipl.-Psych.) und Uwe Kampschulte (Gr├╝nder von mentavio) gesprochen. Gerade weil die Psychotherapie ein Thema ist, ├╝ber das viele Menschen nur ungern sprechen, lohnt es sich um so mehr das Interview zulesen bzw. auf der EN-Aktuell-Webseite in das Interview hineinzuh├Âren.

Auch haben wir wieder viele tolle Empfehlungen f├╝r Aktivit├Ąten f├╝r Sie gesammelt, die diesen Sommer auf Sie warten. Und zum bevorstehenden Heimatfest in Schwelm finden Sie in dieser Ausgabe auf mehreren Seiten ausf├╝hrliche Informationen und Berichte zum Programm und den Umzug, der von den Schwelmer Nachbarschaften seit Wochen mit Herzblut vorbereitet wird.

Zudem warten auch in dieser Ausgabe wieder unsere Neuigkeiten aus der Region und ein gro├čes Kreuzwortr├Ątsel auf Sie. Und nat├╝rlich gibt es auch wieder eine Kolumne vom Schwelmann, der sich dieses Mal ├╝ber den Sommer und das bevorstehende Heimatfest Gedanken macht.

Viel Spa├č beim Lesen w├╝nscht Ihr Team der EN-Aktuell

 

Und wie immer, steht Ihnen das Heft hier auch als Online-Ausgabe zur Verf├╝gung:
Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Es kann ein paar Sekunden dauern, bis das Online-Heft geladen ist und Sie es unterhalb dieses Textes sehen und lesen k├Ânnen.

Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Hefte direkt bei ISSUU ansehen

Hinweis zum Download des Magazins als PDF
Im Archiv finden Sie unsere Ausgaben zum Download als PDF

 

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar