Haus Curanum Schwelm- Freudeschenker Aktion 2019

Haus Curanum Schwelm- Freudeschenker Aktion 2019

🕓 Lesezeit circa 2 Minuten

Wie in den letzten sechs Jahren wird das Haus CURANUM Am Ochsenkamp mit der wunderbaren Aktion „Freudeschenker“ wieder vielen sozial benachteiligten Menschen Freude zur Weihnachtszeit bereiten. Auch wenn Deutschland ein reiches Land ist, gibt es trotzdem viele Menschen, die sich nicht auf einen heiligen Abend mit vielen Geschenken, Plätzchen und mit einem Festmahl freuen können. Und genau das ist der Grund, weshalb das Haus CURANUM auch in diesem Jahr wieder viele Spenden sammelt, um den Menschen, die sozial schwächer aufgestellt sind, zu Weihnachten eine große Freude zu machen. Neben Geldspenden werden auch neuwertige Sachspenden entgegengenommen, wie beispielsweise einen kuscheligen Kapuzenpulli, Badeartikel oder natürlich auch Spielsachen für Kinder. Auch haltbare Lebensmittel sind immer willkommen, wie Dosengemüse, Nudeln oder Babynahrung. Als Dankeschön erhält jeder Spender einen Ansteckbutton; erneut mit Liebe gestaltet von der Schwelmer Künstlerin Christa Wolff. Die beliebte Weihnachts-Sammel–aktion startet am 25. Oktober und endet am 10. Dezember 2019.

An folgenden Abgabestellen stehen Spendendosen für Geldspenden bereit:
CURANUM Am Ochsenkamp:
Am Ochsenkamp 60 in 58332 Schwelm

CURANUM Augustastraße:
Augustastraße 22 in 58332 Schwelm

Büro des Stadtmarketings:
Untermauerstraße 17 in 58332 Schwelm

Die Patenschaft der Weihnachtsspendenaktion übernimmt auch in diesem Jahr wieder Bürgermeisterin Gabriele Grollmann sowie die „Dacho“, die Dachorganisation der Schwelmer Nachbarschaften. Am 11. Dezember ist die Übergabe der Geld- und Sachspenden im Haus CURANUM Am Ochsenkamp um 16 Uhr. Wie auch im letzten Jahr gehen sie wieder zu Gunsten der „Schwelmer Tafel“, die dieses besondere Weihnachtgeschenk gut gebrauchen kann. Der Tafel-Laden Schwelm gibt jeden Dienstag Lebensmittel an bedürftige Schwelmer weiter. Es freuen sich schon jetzt alle Beteiligten der Freudeschenker-Aktion auf die glücklichen Gesichter, wenn die Schwelmer Tafel die Spende am 11. Dezember überreicht bekommt. Und am 17. Dezember werden dann viele Menschen ein Lächeln im Gesicht tragen, wenn sie zur Schwelmer Tafel kommen und dort dann mit einem Weihnachtgeschenk überrascht werden. Nutzen doch auch Sie die Gelegenheit etwas Gutes zu tun und werden Sie dieses Jahr zum Freudeschenker!

Termine:
04.11 » Offizieller Start der Freudeschenkeraktion 2019
22.11 / 14-18 Uhr » Lichterfest-Markt im Ochsenkamp
23.11 / 11-18 Uhr » St. Martin(a) mit Pferd im Garten
08.12 / 16-18 Uhr » Weihnachtswaffelessen im Ochsenkamp
11.12 / ab 16 Uhr » Freudeschenker-Abschlussfeier mit Scheckübergabe
17.12 / 12 Uhr » Geschenkübergabe bei der Schwelmer tafel

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar