EN-Aktuell Juli 2017

EN-Aktuell Juli 2017

­čĽô Lesezeit circa 2 Minuten

Ausgabe Juli-August 2017

Die neuste Printausgabe der EN-Aktuell ist fertig und bereits im Druck! In wenigen Tagen ist diese wie gewohnt an den bekannten Auslegestellen verf├╝gbar.

Sommer, Spa├č und Sonnenschein – was kann sch├Âner sein als die warme Jahreszeit gerade in vollen Z├╝gen zu genie├čen? Und deshalb haben wir in dieser Ausgabe auch ein Sommer-Spezial f├╝r Sie vorbereitet, in dem Sie die derzeitigen Trends finden, sich Inspiration f├╝r Ausfl├╝ge mit den Kids holen oder sich Tipps gegen M├╝cken oder f├╝r die Urlaubslekt├╝re holen k├Ânnen.

Wie in jeder Ausgabe erwartet Sie auch dieses Mal wieder ein spannendes Interview mit einer Pers├Ânlichkeit aus dem EN-Kreis. Lesen oder h├Âren Sie das Interview mit Vater und Tochter Habbel, die gemeinsam die Destillerie und Brennerei Habbel in Sprockh├Âvel leiten und gerade erst Doppelgold f├╝r einen Ihrer Whiskeys geholt haben.

Nat├╝rlich haben wir auch wieder leckere Rezepte f├╝r Sie im Heft, die ganz wunderbar zu dem sch├Ânen Wetter passen. Und in der Rubrik Gesundheit haben wir uns nicht nur mit Hausnotruf-Systemen besch├Ąftigt, sondern uns auch die Frage gestellt, ob Kinder eine Sonnenbrille ben├Âtigen.

Wie gewohnt finden Sie auch in dieser Ausgabe wieder unsere Veranstaltungstipps und spannende Neuigkeiten aus der Region. Zum R├Ątseln erwartet Sie ein Wortsuchr├Ątsel und ein Ausmalbild f├╝r Erwachsene. Und Zwergenk├Ânig Goldemar, unser Kolumnist von der Burg Hardenstein, besch├Ąftigt sich diesmal mit der Politik und dem Wahlkampf .

Viel Spa├č beim Lesen w├╝nscht
Ihr Team der EN-Aktuell

Und wie immer, steht Ihnen das Heft hier auch als Online-Ausgabe zur Verf├╝gung:
Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Es kann ein paar Sekunden dauern, bis das Online-Heft geladen ist und Sie es unterhalb dieses Textes sehen und lesen k├Ânnen.

Zur├╝ck zur ├ťbersicht
Hefte direkt bei ISSUU ansehen

Hinweis zum Download des Magazins als PDF
Im Archiv finden Sie unsere Ausgaben zum Download als PDF

 

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar