Ausbildungsmessen dieses Jahr nur Digital

Ausbildungsmessen dieses Jahr nur Digital

🕓 Lesezeit circa < 1 Minute

1. Digitale Ausbildungsmesse Stadt Hagen, Ennepe-Ruhr und Märkische Region

Live-Vorträge und Videochats

Coronabedingt werden alle ausgefallenen Messen der Märkischen Region, der Stadt Hagen und dem Ennepe-Ruhr-Kreis durch eine gemeinsame „1. Digitale Ausbildungsmesse“ ersetzt. Hierzu haben sich 25 Partner und Institutionen zusammengeschlossen und dieses Event auf die Beine gestellt. Auf der digitalen Messe haben Unternehmen verschiedene Möglichkeiten, sich und ihren Ausbildungsbetrieb zu präsentieren. In Live-Vorträgen können sich z. B. Auszubildende der teilnehmenden Betriebe mit kurzen Videoclips vorstellen und ihren Ausbildungsberuf präsentieren sowie Karrieremöglichkeiten im Unternehmen vorgestellt werden. Sie können mit den Jugendlichen direkt in 1:1-Videochats ins Gespräch kommen. Ergänzt wird das Angebot durch Beratungsmöglichkeiten der Agentur für Arbeit und ausbildungsbegleitende Projekte.

Die Ausbildungsmesse findet statt am 12. November 2020 in der Zeit von 9.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 17.00 Uhr.

Weitere Infos zum Ablauf finden Sie auch bei der agentur mark.

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar