Ostern genießen ohne lästige Insekten

Ostern genießen ohne lästige Insekten

🕓 Lesezeit circa 2 Minuten

Bild: Dennis Skley / Flickr

Mit dem Frühling kommt leider auch so manch ungebetener Gast

Der Frühling steht vor der Tür und mit ihm das Osterfest. Die Kinder freuen sich auf die Eiersuche und den Osterhasen und wir wollen schöne Tage mit der Familie verbringen. Doch Frühlingszeit ist auch Insekten- und Pollenzeit! Damit Sie den Frühling und das Osterfest auch richtig genießen können, sollten Sie Ihr zu Hause unbedingt vor ungebetenen Gästen schützen. Weder Stechmücken, noch Wespen oder Käfer und Spinnen haben etwas in unserem Heim zu suchen.

Zum Glück gibt es Möglichkeiten Insekten aus Räumen zu verbannen. Mit Insektenschutzgittern vor Türen und Fenstern lassen sich die ungebetenen Gäste ganz einfach aussperren. Und auch Haustier-Besitzer können aufatmen, denn für Hund und Katze gibt es tolle Lösungen als Klappe. Auch optisch muss ein Insektenschutz kein Dorn im Auge sein. Insektenschutzrahmen gibt in allen RAL-Farben, so dass sie sich wunderbar in das Design Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses fügen.

Doch Sie sollten nicht nur an Ihre Fenster und Türen denken, wenn Sie sich dem Thema Insektenschutz widmen. Lichtschächte zu Keller-, Nutz- und Hobbyräumen werden allzu oft zum Sammelbecken für Insekten, Laub und Schmutz. Eine robuste, formschöne und trittsichere Schachtabdeckung schafft hier Abhilfe und sorgt dafür, dass Krabbeltiere und Schmutz draußen bleiben.

Übrigens: Nicht nur unliebsame Tierchen lassen sich mit Schutzgittern ausschließen. Für Allergiker und Heuschnupfen-Geplagte gibt es eine effektive Lösung: Das Pollenschutzgitter. Das spezielle Polltec-Netzgewebe bietet gleich doppelten Schutz: Es hindert über 99 Prozent der Pollen am Eindringen in Ihre Wohnräume und hält außerdem jegliche Insekten draußen. Dabei ist es dreimal luftdurchlässiger als herkömmliche Pollenschutzgewebe. So einfach können Sie Ihr Zuhause zur pollenfreien Zone machen!

Am besten lassen Sie sich hierbei von einem Experten beraten! Zum Beispiel von der Firma Franke, die seit nunmehr fünfzehn Jahren in Wuppertal und Umgebung für insekten- und pollenfreie Wohnräume sorgt.

Anzeige
Franke Insektenschutz

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar