EN-Aktuell September 2018

EN-Aktuell September 2018

ūüēď Lesezeit circa 2 Minuten

Ausgabe September 2018

Die neuste Printausgabe der EN-Aktuell ist fertig und bereits im Druck! In wenigen Tagen ist diese wie gewohnt an den bekannten Auslegestellen verf√ľgbar.

Der Spätsommer hat noch lange die Hitze beibehalten und erst spät sind die heißen Temperaturen wieder herabgeklettert. Auch wenn unsere Pflanzen und Bäume von diesem sonnigen Sommer ziemlich angeschlagen sind, haben die meisten Menschen aus dem EN-Kreis das Wetter sehr genossen. Deutschland stand Urlaubsorten wie Mallorca oder Ibiza in diesem Jahr in nichts nach!

Wie gewohnt erwartet Sie in dieser Ausgabe wieder ein spannendes Interview mit einer Persönlichkeit aus dem EN-Kreis. Wir haben dieses Mal mit einem echten Zauberer und Weltmeister gesprochen. Der sympathische Marc Weide hat sich unseren Fragen gestellt und viele spannende Anekdoten erzählt.

Auch haben wir wieder viele tolle Empfehlungen f√ľr Aktivit√§ten f√ľr Sie, die Sie diesen September und Oktober erleben k√∂nnen. Zudem warten viele Gewinnspiele, in denen Sie Freikarten f√ľr diverse Events in der Region gewinnen k√∂nnen, auf Ihre Teilnahme. Und zur bevorstehenden Ausbildungsmesse in Ennepetal stellen sich in dieser Ausgabe auf zwanzig Seiten zahlreiche Unternehmen aus der Region als Ausbildungsbetrieb vor! Das macht diese Edition der EN-Aktuell auch zu einer sehr interessanten Lekt√ľre f√ľr Sch√ľlerinnen und Sch√ľler.

Zus√§tzlich haben wir einige spannende News von lokalen Unternehmen f√ľr Sie zusammengetragen, wie beispielsweise die Vorstellung von Event & Wine aus Herdecke. Und wie gewohnt finden Sie auch in dieser Ausgabe wieder unsere Neuigkeiten aus der Region und ein Kreuzwortr√§tsel. Nicht zu vergessen unsere EN Baskets Schwelm, die jetzt in die neue Saison starten. Und zuletzt erwartet sie eine neue Kolumne von Goldemar, der und nach diesem hei√üen Sommer daran erinnert, wie wichtig der Umweltschutz ist.

Viel Spa√ü beim Lesen w√ľnscht Ihr Team der EN-Aktuell

 

Und wie immer, steht Ihnen das Heft hier auch als Online-Ausgabe zur Verf√ľgung:

Bitte haben Sie ein wenig Geduld. Es kann ein paar Sekunden dauern, bis das Online-Heft geladen ist und Sie es unterhalb dieses Textes sehen und lesen können.

Hinweis:
Im Archiv finden Sie alle unsere Ausgaben zum Download als PDF

 

Keine Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar