3×2 Tickets zu gewinnen – Vom Elch geküsst – Lesung mit Robert Atzorn

In einer Deutschlandpremiere bei der Kulturgemeinde Ennepetal erzählt Schauspieler Robert Atzorn zusammen mit seiner Ehefrau Angelika mit viel Sinn für Skurrilität, Sinnlichkeit und Situationskomik von angestrebter, glückender oder scheiternder weihnachtlicher Zweisamkeit. Eine unkonventionelle Einstimmung auf das „Fest der Liebe“.

Hier die Frage für 3×2 Freikarten

Welches Tier ist das Markenzeichen Ennepetals

A: Der Elch
B: Der Fuchs
C: Der Hase

Schreibt uns die Antwort als Kommentar unter diesen Artikel bzw. auf Facebook mit einer Kontaktmöglichkeit und einer gültigen E-Mailadresse und/oder schickt uns die Antwort zusammen mit der Frage per E-Mail an aktion@en-aktuell.com. Die Gewinner werden ausgelost und per E-Mail oder Facebook-Nachricht über den Gewinn benachrichtigt. Einsendeschluss ist der 17. November 2018.

Lesung: Vom Elch geküsst

22.November 2018
19.30 Uhr
Kulturgemeinde Ennepetal
Aula des Reichenbach Gymnasium Ennepetal

Mehr Informationen zu Tickets auf der offiziellen Webseite.

Bild: Janine Guldener

Post a comment

Facebook Comments